360° Tour

Servicebar rechts Button Anfrage VR-Tour

Webcam

Video

Galerie

News

Vorteilswochen-im-Hotel-Kristall

Vorteilswochen im Hotel Kristall

7 Tage ab 455,00 Euro pro Person
29.06.2019 – 14.07.2019
Halbpension inklusive
Almencard Plus kostenlos

Stammgästewochen

4 Nächte | Halbpension | ab 276,00 € / Pers.
01.09.2019 – 15.09.2019
Halbpension inklusive
Almencard Plus kostenlos

Wandern & Wellness

Wandern & Wellness

7 Tage ab 434,00 Euro pro Person
15.09.2019 – 30.09.2019
Halbpension inklusive
Almencard Plus kostenlos

Herbst Angebot

6 Tage ab 378,00 Euro pro Person
05.10.2019 bis 20.10.2019
Halbpension inklusive
Almencard Plus kostenlos
Wanderstöcke für den Aufenthalt

7=6 Herbst

7=6 Herbst

7 Nächte | Halbpension | ab 385,00 € / Pers.
13.10.2019 – 20.10.2019
Halbpension inklusive
Almencard Plus kostenlos

Weihnachten in den Bergen

Weihnachten in den Bergen

6 Nächte | ab 483,00 € / Pers.
20.12.2019 – 26.12.2019

Skifahrer & Winterfreuende Special

Skifahrer & Winterfreuende Special

4 Nächte | ab 260 € / Pers.
01.03.2020 – 28.03.2020

Ihr Urlaub in Meransen

Ihr Urlaub im Hotel Kristall

Majestätische Berge, unberührte Landschaften, Blumenmeere und schneebedeckte Hänge – inmitten der Schönheit der Südtiroler Natur findet sich das 3 Sterne Hotel Kristall ein.

Das Hotel, das über einen 4-Sterne-Komfort verfügt, ist das perfekte Domizil für Genießer, Feinschmecker und Träumer. Das umliegende Pustertal und Eisacktal und die vielseitigen Freizeitangebote machen unser Familienhotel zu einem Wellnesserlebnis für Groß und Klein.

Meransen zählt zu den sonnenverwöhntesten Orten Südtirols. Das Panorama der umliegenden Dolomiten macht Ihren Urlaub im Hotel Kristall zu einem unvergleichlichen Erlebnis. Lebensfreude wird hier großgeschrieben.
Meransen, die Aussicht vom Gitschberg, die Hütten sowie ein freundlicher Empfang im 3 Sterne Hotel warten auf Sie!

Ihr Urlaub in Meransen – Ihr Urlaub im Hotel Kristall

Das Dorf Meransen

Ein Platz an der Sonne

Das Dorf Meransen – Ein Platz an der Sonne

Das idyllische, 750 Einwohner zählende Dorf Meransen (Ital. Maranza) erinnert an ein klassisches Postkartenmotiv. Gelegen auf einem sonnigen Hochplateau in 1401 Metern über dem Meeresspiegel bringt Meransen alles mit, was man sich unter einem Bilderbuchdorf vorstellt. Das Hotel Kristall fügt sich in diese Umgebung perfekt ein – Ihr Südtiroler Urlaubsparadies wartet auf Sie!

Am Fuße des erhabenen Gitschbergs, unseres Hausbergs, erleben Sie in jeder Blickrichtung die überwältigende Schönheit der Alpen.

Eine Wiege der keltischen Kultur

Das Dorf Meransen

Eine Wiege der keltischen Kultur – Das Dorf Meransen

Der Ort Meransen wurde schon im Altertum besiedelt und diente als keltische Kultstädte. Heute stehen an den heiligen Orten außergewöhnlich schöne Kirchen, wie die Pfarrkirche des Hl. Jakobus und die sehenswerte, spätgotische Kirche der Hl. Drei Jungfrauen zu Meransen. Jahrhunderte lang pilgerten Gläubige nach Meransen um den Segen der heiligen drei Jungfrauen zu empfangen. Ein Schrein mit Votivgaben erinnert im Inneren der Kirche an diese Tradition und ist immer einen Besuch wert.

Urlaub im Pustertal

Ein unvergessliches Erlebnis

Urlaub im Pustertal – Ein unvergessliches Erlebnis

Das sonnenverwöhnte Meransen ist seit Jahren ein beliebtes Reiseziel. Vom Hotel Kristall aus können unsere Gäste Ausflüge zur Kneippwanderung ins Altfasstal unternehmen und den Gitschberg erkunden. Dort wartet eine atemberaubende Aussicht auf die Südtiroler Alpen, die sie mit der Almencard Plus von der 360° Panoramaplattform erleben können.
Besuchen sie anschließend eine der vielen Berghütten, wie die Großberghütte, die Pranter Stadlhütte oder die Wieserhütte und erleben sie die Tradition der Südtiroler Gastfreundlichkeit. Wo könnte ofenwarmer Apfelstrudel besser schmecken? Vergessen Sie bei all der Gemütlichkeit aber nicht, die kristallklaren Bergseen der Seefeldseen zu erkunden.

In Meransen kommen

Groß & Klein voll auf ihre Kosten

In Meransen kommen Groß und Klein voll auf ihre Kosten

Für Familien bietet sich eine Partie Minigolf in der gepflegten Anlage mitten in Meransen an. Für Sportsfreunde gibt es eine Tennishalle, in der die Ausrüstung bei Bedarf selbstverständlich geliehen werden kann. Auf Kinder wartet ein ganz besonderer Spaß auf dem nahe gelegenen Abenteuerspielplatz. Ein Besuch im Erlebnisbad Alpinpool lohnt sich mit seinen Spielbecken und dem einladenden Saunabereich für die ganze Familie.

Ob im Sommer oder im Winter

Meransen ist der Ausgangspunkt für
Ihren perfekten Urlaub

Wer im Sommer die herrlichen Wanderwege kennen- und lieben gelernt hat, wird auch im Winter von Meransen überzeugt sein. Direkt gelegen am Skigebiet Gitschberg Jochtal, schlagen hier die Herzen von Wintersportfreunden höher: 55 Pistenkilometer unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen und eine Skischule für die Kleinsten lassen keine Wünsche offen.
In ihrem Hotel Kristall ist stets bestens für Ihr Wohl gesorgt. Mit der Almencard + können sie die beliebtesten Angebote der Region bequem nutzen. Sprechen Sie uns einfach an und wir verraten Ihnen die besten Tipps der Region.

Südtirols Almhütten

Atemberaubendes Panorama...

...zünftige Speisen und uriges Ambiente – für die Rast und Einkehr gibt es kaum schönere Orte, als die Almhütten Südtirols. Inmitten der faszinierenden Berglandschaft können Sie ideal entspannen, vor dem Kamin sitzen, Sonnenbäder genießen und allerlei Köstlichkeiten probieren. Die Hütten sind der Hafen fleißiger Wanderer und entspannter Urlauber!

Wir freuen uns aber auch auf gemütliche Nachmittage mit Ihnen in unserer eigenen kleinen Hexenhütte.

Hier finden Sie eine Auflistung einiger Almhütten in der Nähe des Hotel Kristall.

Almhütten nahe des Hotels

Moserhütte (Meransen-Gitschberg/Altfasstal)

Die Moserhütte lädt zum Beisammensein im familiären Kreis ein. Südtiroler Spezialitäten versüßen Ihnen den Aufenthalt.

Nesselhütte (Meransen-Gitschberg/Altfasstal)

Die tolle Panoramaterrasse der Nesselhütte bietet Ihnen einen sagenhaften Ausblick ins Pustertal und auf die Berge. Für die kleinen Wanderer gibt es einen Spielplatz an der Hütte.

Pranter Stadl Hütte (Meransen-Gitschberg/Altfasstal)

Die urige Pranter Stadl Hütte empfängt Sie mit durchgehend warmer Küche. Der Kinderspielplatz, der Fischteich, der Steingarten und die Tiere gestalten Ihnen einen abwechslungsreichen Aufenthalt.

Pichlerhütte (Meransen-Gitschberg/Altfasstal)

Herzliche Atmosphäre, eine gemütliche Stube und köstliches Tiroler Allerlei – die Pichlerhütte versorgt Sie mit hauseigener Kost in familiärem Ambiente.

Wieserhütte (Meransen-Gitschberg/Altfasstal)

Eine eigene Almkäserei, Hüttenabende und Übernachtungsmöglichkeiten – die Wieserhütte bietet Ihnen umfangreichen Service in idyllischer Lage. Sie empfiehlt sich zur Einkehr beim Aufstieg zu den Seefeldseen.

Kreuzwiesenalm (Rodenecker-Lüsner Alm)

Die Kreuzwiesenalm besticht durch eine Holzsauna sowie eine Kegelbahn, für Ihre kleinen Schützlinge gibt es einen Spielplatz. Matratzenlager und komfortablere Zimmer bieten Ihnen Übernachtungsmöglichkeiten.

Rastnerhütte (Rodencker-Lüsner Alm)

Die windgeschützte Rastnerhütte bietet Ihnen einen schönen Ausblick auf die umliegende Bergwelt. Zu den Spezialitäten des Hauses gehören Buchweizenknödel, Kasnocken, Topfenstrudel und delikate Weine.

Ronerhütte (Rodenecker-Lüsner Alm)

Die Ronerhütte verwöhnt Sie mit viel Abwechslung: Wildwoche, Knödeltag, Familienfeiern und Südtiroler Spezialitäten. Übernachtungsmöglichkeiten sind gegeben.

Berggasthof Anratterhütte (Vals/Jochtal/Spinges)

Zu den Spezialitäten des Berggasthofs Anratterhütte zählen die hausgemachten Schlutzer, Knödel und Wildgerichte – die Produkte stammen aus der hauseigenen Landwirtschaft.

Bergrestaurant Jochtal (Vals/Jochtal/Spinges)

Die moderne Hütte empfängt Sie in großzügigen Räumlichkeiten. Das Bergrestaurant Jochtal eignet sich für Familienfeiern und Tagungen – für das leibliche Wohl werden landesübliche Speisen angeboten.

Brixner Hütte (Vals/Jochtal/Spinges)

Auf der Brixner Hütte werde Sie mit diversen Südtiroler Spezialitäten verpflegt. Die beschauliche Hütte bietet auch größeren Wandergruppen Unterkunft – 40 Schlafplätze stehen zur Verfügung.

Gatterer Hütte (Vals/Jochtal/Spinges)

Die Gatterhütte versorgt Sie mit allerlei Südtiroler Spezialitäten. Mittwochs ist Knödeltag – Ihnen werden 11 verschiede Knödel offeriert, die herzhafte und süße Geschmäcker aufweisen.

Kurzkofel Hütte (Vals/Jochtal/Spinges)

Die Kurzkofel Hütte bietet Ihnen eine gemütliche Atmosphäre am Valser Talende. Die großzügige Sonnenterrasse lädt zu ausgiebigen Sonnenbädern ein, für die Kinder gibt es einen Spielplatz.

Kuttnhütte (Vals/Jochtal/Spinges)

Die Kuttnhütte besticht durch die hauseigene Käserei und andere Milchprodukte. Die beschauliche Hütte lädt Sie zu ausgiebigen Rasten und Verkostungen ein.

Linderalm (Vals/Jochtal/Spinges)

Die große Sonnenterrasse der Linderalm empfiehlt sich für ausgiebige Sonnenbäder. Die durchgehend warme Küche verwöhnt Sie mit hausgemachten Speisen – unter den Spezialitäten findet sich ein prämierter Graukäse.

Nockalm (Vals/Jochtal/Spinges)

In der schönen Nockalm wartet eine durchgehend warme Küche auf Sie. Exquisite Tiroler Spezialitäten und ein schönes Ambiente schaffen die richtigen Bedingungen zum Entspannen.

Ochsenalm (Vals/Jochtal/Spinges)

Eine gemütliche Sonnenterrasse und durchgehend warme Speisen versüßen Ihnen den Aufenthalt auf der Ochsenalm. Die Hütte empfiehlt sich ideal für Familien.

Weitenbergalm

Käse, Butter, Joghurt und Frischkäse – sämtliche Milchprodukte stammen aus der eigenen Produktion. Zudem werden Ihnen auf der trauten Weitenbergalm warme und kalte Gerichte der Südtiroler Küche kredenzt.

Zingerle Hütte (Vals/Jochtal/Spinges)

Die urige Zingerle Hütte wartet mit einer reichhaltigen Tiroler Küche auf: Hausgemachte Schlutzkrapfen, Hauswürste, Kasnocken und Apfelstrudel gehören zum Sortiment, das für Ihr leibliches Wohl sorgt.

Luckner Hütte (Vals/Jochtal/Spinges)

Entspannte Stunden in traumhafter Natur – die Sonnenterrasse der Luckner Hütte lädt Sie zum Verweilen ein. Die durchgängig warme Küche verwöhnt Sie mit Tiroler Gerichten.

Bacherhütte (Meransen-Gitschberg/Altfasstal)

Nudeln, Knödel und Südtiroler Allerlei – die Bacherhütte verpflegt Sie mit traditionellen Gerichten. Täglich frische Kuchen, sonntags verschiedene Fleischgerichte – und montags werden hausgemachte Brotsorten verkostet. Ein Spielplatz sowie ein Streichelzoo versüßen Ihren Kindern den Aufenthalt.

Gitschhütte (Meransen-Gitschberg/Altfasstal)

Ein atemberaubender Panoramablick und täglich wechselnde Spezialitäten gestalten Ihnen die Einkehr in die Gitschhütte schmackhaft. Viele Erzeugnisse stammen aus der hauseigenen Produktion.

Grossberghütte (Meransen-Gitschberg/Altfasstal)

Die rustikale Einrichtung und die große Sonnenterrasse gewähren Ihnen bei jeder Wetterlage Komfort. Die durchgehend warme Küche verwöhnt Sie mit Hausgemachtem und Wildspezialitäten. Donnerstags ist Knödeltag in der Grossberghütte.

Kiener Alm (Meransen-Gitschberg/Altfasstal)

Das gemütliche Bergrestaurant bietet Ihnen eine ansprechende Tiroler Küche in ruhigem Ambiente. Die Kiener Alm bietet täglich – von 11 bis 16 Uhr – warme Speisen an. Das Gasthaus ist auch per Auto erreichbar.

Starkenfeldhütte (Rodenecker-Lüsner Alm)

Abwechslung in Perfektion: Die Starkenfeldhütte bereichert Ihren Aufenthalt mit einer Kegelbahn, einem Almteich und einer ausgiebigen Käseverkostung. Die großzügige Terrasse, gemütliche Zimmer und Südtiroler Küche runden den Aufenthalt ab.

Bodenalm (Pfunders/Vintl/Weitental)

Die Bodenalm empfängt Sie mit vielen hausgemachten Speisen und klassischer Südtiroler Küche. Für die kleinen Gäste steht ein Spielplatz zur Verfügung.

Edelrauthütte (Pfunders/Vintl/Weitental)

Die Edelrauthütte bildet den romantischen Ausgangspunkt zu den höchsten Gipfeln der Zillertaler Alpen. Die urige Gaststätte stärkt Sie mit durchgehend warmer Küche. Außerdem bietet sie bis zu 50 Personen Unterkunft.

Gampiel Alm (Pfunders/Vintl/Weitental)

360 Grad Bergpanorama, bequeme Verbindung zum Pfunderer Höhenweg und glutenfreie Gerichte – auf der Gampiel Alm werden die idealen Voraussetzungen für Ihren Tag in den Bergen geschaffen. Vorbestellungen sind möglich.

Hofschenke Wieserhof (Pfunders/Vintl/Weitental)

Die gemütliche Gaststätte, die direkt am Pfunderer Höfeweg liegt, verwöhnt Sie mit kulinarischen Produkten aus der hofeigenen Bergkäserei. Die Hofschenke Wieserhof empfiehlt sich zur gemütlichen Einkehr.

Villnösser Geisleralm

Im Herzen des Naturparks Puez-Geisler im Villnösser Tal entführen Sie traumhafte Wanderpfade, traditionelle Gerichte und ein atemberaubendes Panorama aus dem Alltag. Abenteuerspielplatz, Streichelzoo, eine eigene Speisekarte sowie ein Kinderstammtisch versüßen Ihren Kindern den Aufenthalt.

Südtirols Almhütten

Urlaub in Meransen

Sehenswertes & Ausflugsziele

Schloss Rodenegg – Anmut in den Bergen

Majestätisch, imposant und unerschütterlich – über Wald und Tälern thront Schloss Rodenegg. Die gebieterische Wehrburg, erbaut auf einer länglichen Felsnase, gilt als ein Wahrzeichen der Gemeinde Rodeneck.

Zwischen Schabs und Mühlbach ließ Friedrich I von Rodank die Festung einst – im Jahre 1140 – erbauen. Als das Adelsgeschlecht 1300 ausstarb, wurde das Gut der landesfürstlichen Verwaltung zugesprochen. 1491 wurde es an den Grafen von Wolkenstein-Rodenegg übertragen – bis heute ist das Schloss in Familienbesitz.

Die prächtigen Räumlichkeiten beherbergen ein Museum, das Exponate, allen voran Möbel, aus der Spätrenaissance ausstellt. Ein kulturelles Glanzlicht stellen die Iwein-Fresken dar, die erst 1972 entdeckt wurden. Die Wandbilder illustrieren die Legende des Iwein, der zu König Artus` Tafelrunde gehörte.

Schloss Rodenegg – Anmut in den Bergen

Kulturelles Gut – Museen in Südtirol

Dass Südtirol über eine einmalige Landschaft, Gastfreundschaft und Tradition verfügt, ist weltbekannt – doch auch dem kulturellen Erbe wird eine große Bedeutung zugesprochen. Neben architektonischen Kunstwerken, Denkmälern und Theatern gibt es diverse Museen, die Ihren Wissensdurst auch im Urlaub stillen.

Kulturelles Gut – Museen in Südtirol

Reinhold Messner Mountain Museum

Kein Geringerer als der berühmte Bergsteiger Reinhold Messner gründete einst das Bergmuseum in den italienischen Provinzen Südtirol und Belluno.
Fünf Standorte, die unterschiedliche Themenschwerpunkte haben, vereinen das Messner Mountain Museum (MMM). Diese werden unter den Namen Firmian (Bozen), Juval (Naturns), Dolomites (Monte Rite), Ortles (Sulden) und Ripa (Schloss Bruneck) geführt.

Das Zentrum bildet das Museum Firmian – hier liegt der Fokus auf der Artifizierung von Bergen und der Historie der Bergbesteigung. Das Haus Juval thematisiert die Legenden und Mythen zahlreicher Berge und Besteigungen. Das MMM Dolomites führt in „Die Vertikale Welt“ der hiesigen Berge. Im Ortles dreht sich alles um den gleichnamigen Gipfel. Das Haus Ripa beschäftigt sich mit Bergvölkern, deren Exponate ausgestellt werden.

Pharmaziemuseum Brixen

Klein, aber fein: Das Pharmaziemuseum erstreckt sich auf 150 Quadratmetern, auf denen viele Einblicke gewährt werden. Die Heilkunde der letzten 400 Jahre wird kategorisch erläutert und ausgestellt.
Zäpfchen, Kräuter, Gefäße, Gürteltierköpfe, vergoldete Pillen und Überreste einer Mumie – zwischen den gängigen Heilmitteln tummeln sich diverse kuriose Artefakte. Neben historischen Gegenständen werden auch jene der Moderne aufgeführt.

Im Pharmazielabor erfahren die Besucher alles über die Instrumente des Apothekers – stetig wechselnde Ausstellungen thematisieren spezifische Aspekte der Pharmazie.

Südtiroler Archäologiemuseum

In Bozen befindet sich das Südtiroler Archäologiemuseum, dessen Aushängeschild die weltbekannte Gletschermumie „Ötzi“ ist. Das Museum gehört in Italien zu den wichtigsten Einrichtungen seiner Zunft.
Neben dem bekanntesten Fund werden relevante Artefakte aus der Region ausgestellt –hierunter finden sich Exponate aus der Altsteinzeit. Die Besucher erwartet ein Sammelsurium aus Modellen, Raumbildern, Videos und Rekonstruktionen, welche die jüngere und ältere Vergangenheit des südlichen Alpenraumes widerspiegeln.

Das Gebäude wurde vor Beginn des ersten Weltkrieges errichtet. Lange Zeit wurde es von der italienischen Nationalbank genutzt, bevor die Relikte des heutigen Museums dort ihren Einzug fanden. Seit 1998 werden die Türen für alle Geschichtsliebhaber und Interessierten geöffnet.

Kloster Neustift – Tradition und Moderne

Glaube, Seelsorge, Kunst und Bildung – diese Elemente bilden das Grundfundament für das Dogma des Augustiner Chorherrenstift Neustift. Das vitale Kloster, das in unmittelbarer Reichweite von Brixen und dem Pustertal liegt, verfügt über die größte Anlage von ganz Tirol.

Gegründet wurde das Gotteshaus 1142 – seitdem ist es mit dem Fortschritt gewachsen. Heute bietet das Kloster seinen Gästen diverse Fortbildungen, Kunstgeschichte und einen renommierten Weinkeller an. Die Rokoko-Bibliothek sowie der gotische Kreuzgang gehören – neben den prächtigen Gärten – zu den absoluten Sehenswürdigkeiten des Augustiner Chorherrenstift Neustift.

Im hauseigenen Laden werden Weine, Schnäpse und Tees verkauft. Des Weiteren werden Marmeladen, Olivenöl, Kekse und heimische Käsesorten angeboten. Im Stiftskeller finden Weinverkostungen statt.

Für sämtliche Aspekte, die das Kloster thematisiert, werden informative Führungen angeboten.

Kloster Neustift – Tradition und Moderne

Vorteilswochen-im-Hotel-Kristall

Vorteilswochen im Hotel Kristall

7 Tage ab 455,00 Euro pro Person
29.06.2019 – 14.07.2019
Halbpension inklusive
Almencard Plus kostenlos

Stammgästewochen

4 Nächte | Halbpension | ab 276,00 € / Pers.
01.09.2019 – 15.09.2019
Halbpension inklusive
Almencard Plus kostenlos

Wandern & Wellness

Wandern & Wellness

7 Tage ab 434,00 Euro pro Person
15.09.2019 – 30.09.2019
Halbpension inklusive
Almencard Plus kostenlos

Herbst Angebot

6 Tage ab 378,00 Euro pro Person
05.10.2019 bis 20.10.2019
Halbpension inklusive
Almencard Plus kostenlos
Wanderstöcke für den Aufenthalt

7=6 Herbst

7=6 Herbst

7 Nächte | Halbpension | ab 385,00 € / Pers.
13.10.2019 – 20.10.2019
Halbpension inklusive
Almencard Plus kostenlos

Weihnachten in den Bergen

Weihnachten in den Bergen

6 Nächte | ab 483,00 € / Pers.
20.12.2019 – 26.12.2019

Skifahrer & Winterfreuende Special

Skifahrer & Winterfreuende Special

4 Nächte | ab 260 € / Pers.
01.03.2020 – 28.03.2020

Footer – Anfragebox on scroll