Hotel Kristall I-39037 Meransen /Mühlbach Panoramaweg 3   +39 0472 520 144  luis@hotel-kristall.info

Schönheit aus Holz

Holzschnitzer
25 Aug

Holzschnitzereien aus dem Grödnertal

 

In vielen Kulturen gehört die Holzschnitzerei seit Jahrhunderten zum Ausdruck von Kunst. So auch im Grödnertal, einer beschaulichen Ortschaft in Südtirol. Dort hat das Handwerk eine lange Tradition inne, die bis ins 17. Jahrhundert zurückzuführen ist.

Ursprünglich schnitzte die ärmere Bevölkerung aus Holz Spielzeug für ihre Kinder, damit diese die kalten Winter mit Spielzeug überbrücken konnten. Die überwiegend katholisch geprägte Region befasst sich in der Holzkunst mit religiösen Themen – so gibt es viele Darstellungen von Jesus (am Kreuz), der Jungfrau Maria, Engeln und Krippen. Aber auch profanere Konstrukte, beispielsweise Schachfiguren, finden sich unter den vielen Werken in den hiesigen Läden, Manufakturen und im Museum Gröden.

Letzteres empfiehlt sich für einen kulturellen Ausflug während Ihres Aufenthalts im Hotel Kristall. Neben der Schnitzkunst präsentiert das Museum die Natur- und Kulturgeschichte des Tals sowie die Evolution der Dolomiten.

In den Geschäften finden sich Produkte aus genau selektierten Materialien, die für ihre Langlebigkeit und einzigartige Optik bekannt sind. Alle sind handgefertigte Unikate oder maschinell erstellte Duplikate. Die manuell produzierten Schnitzereien sind zumeist mit einer Metallplakette etikettiert.

Bereichern Sie ihren Urlaub durch einen Besuch des Grödnertals und seiner einzigartigen Kunstwerke!

Leave a Reply